Samstag, Dezember 31, 2005

gimme five vom 28.12.2005

1.Wie hast Du Weihnachten gefeiert?
Bei meinen Eltern in Berlin, zusammen mit meinem Freund.

2. Hattest du weiße Weihnachten, also lag Schnee?
Ab dem 2.Weihnachtsfeiertag war es SEHR weiß. Der Berliner perse ist da nicht mehr mitgekommen. Besonders die BSR hatte so ihre Probleme. (Was nicht anders zu erwarten war, immerhin heißt es in Berlin "Schneebekämpfung"! Und einen Kampf kann man bekanntlicherweise auch verlieren.)

3. Was hast Du geschenkt gekriegt?
Wolle (grins), Gutschein für Wolle (noch breiter grins), 1 Buch mit Anleitungen zum Nassfilzen, Parfum, 2 coole Tassen von Villeroy & Boch (mega-edel), 1 Buch über Irland, Gutschein für neue Schreibtischlampe, 2 Pooh der Bär Trinkgläser

4. Was hat Dir am besten gefallen?
Fiese Frage. Irgendeiner fühlt sich da immer auf den Schlips getreten. Ich glaube das Wollpaket und das Buch über Nassfilzen lassen mein Herz am höchsten schlagen....

5. Magst Du Weihnachten? Wenn nicht - warum?
Also inzwischen mag ich Weihnachten wieder. Lange Zeit mochte ich es nicht, da am 23.12.1991 jmd starb, der mir sehr nahe stand. Da diese Person aber Weihnachten über alles liebte, habe ich mich auch wieder damit angefreundet.

Guten Rutsch!

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mögen all Eure Erwartungen (Job, Liebe Weltfriede usw) in Erfüllung gehen.

Anbei noch ein Bild vom Wavy-Fortschritt....



Es grüßt Euch Conny

Mittwoch, Dezember 28, 2005

Wavy, ich komme!!!

Jaja, ich kauf mir keine Wolle...... Nice try! Ich war gestern in der Stadt (bei meinen Eltern in Berlin) und bin mit sage und schreibe 650g Wolle wieder heim gekommen! Davon gehen 250g für einen WAVY drauf. Gestrickt wird mit 3,5er Nadeln, es handelt sich um superfeine Mikrofaser. Angestrickt ist er auch schon. Bilder anbei. Ist echt einfach, man muss bis drei zählen können und darf sich bei den Reihen nicht verzählen. *Grins* Viele Grüße Conny



PS: Bewerbungen:12, Absagen:01

Freitag, Dezember 23, 2005

Statistik 02

angefangene Strickobjekte: 04
Wollvorrat: ungezählt
Bewerbungen: 09
Absagen:01
Seiten der Diplomarbeit: 54

Donnerstag, Dezember 22, 2005

Strick-Kunst

So, ich fotografiere ja ständig den Fortschritt meiner Strickstücke. Folgende Bilder sind alle durch Nachbearbeitung ein und desselben Fotos entstanden.





Mir gefällt es ganz gut....

Grüßle Conny

Statistik 01

angefangene Strickobjekte: 04
Wollvorrat: ungezählt
Bewerbungen: 08
Absagen: 00
Seiten der Diplomarbeit: 54

Freitag, Dezember 16, 2005

Frust!!!

So, ich wollte heute, wie jedes WE von Ravensburg nach Böblingen fahren. Aufgrund von Orkan Dorian sitz ich jetzt in Ravensburg, da ich keinen Bock hatte, dass sich mein Auto auch um 180° dreht. (Auto stand dann kopfüber!) So geschehen heute nachmittag auf der A8!
So ein doofer Freitagabend! Ich checke die Stellenbörsen in Internet, find nix passendes. Mein Pizzateig geht auch nicht auf und die Mütze, die ich gestrickt habe wirkt ein bißchen zu klein!!!!

GRRRRRRR!

Sorry, dass musste jetzt mal sein.

So, ich gehe jetzt mit der Hefe reden. Wäre doch gelacht, wenn das nicht klappt, alter Mikrobiologe!!!

Grüßle Conny

Samstag, Dezember 10, 2005

Weihnachtsmarkt

Ich war heute auf dem Weihnachtsmarkt und da schaue ich mir immer mit besonderem Interesse die Stände an, wo es selbstgestrickte Dinge zu kaufen gibt. Ich dachte, ich seh nicht richtig: Handgestrickte Socken, Größe 40/41 für 6-8 Euro. Hallo? Das ist gerade das Material!!! Wer kann davon leben, einen Stand bezahlen, usw???
Abgesehen davon, dass ich mit meinem Stricktempo gar nichts auf so einem Markt verkaufen könnte, aber 6 Euro ist ja echt ein Witz. Die Verkäuferin meinte aber, dass sie die Teile nicht teurer an den Mann (die Frau) bringt.......

Sonntag, Dezember 04, 2005

Weihnachtsgeschenke

Uffz, endlich ist der Schal fertig. Ich versteh gar nicht, wie andere Leute soviele Weihnachtsgeschenke stricken, häkeln und basteln können. Ich bin völlig ausgelastet mit einem Schal und vielleicht ein bis zwei Paar Socken.... (Okay, ich schreibe auch noch "nebenbei" meine Diplomarbeit!)





Gestrickt wurde der Schal mit Opal Sockenwolle, Farbe Flamingo. Angeschlagen wurden 51 Maschen. Sehr lang ist er nicht, man/frau kann ihn sich einmal um den Hals wickeln.



Besonders hübsch finde ich die Etiketten, die ich letztes Jahr zu Weihnachten bekam. Mittlerweile habe ich auch rausbekommen, wo man die bestellen kann: Dortex Namensbänder